Kanton Luzern

Dienststelle Berufs- und Weiterbildung
Obergrundstrasse 51
6002 Luzern

Kantonale Kontaktperson:

Leiterin Ressort Weiterbildung
Patricia Buser
patricia.buser@lu.ch

Häufige Fragen Zurück zur Suche

Im BIZ (Beratungs- und Informationszentrum für Bildung und Beruf) an der Obergrundstrasse 51 in Luzern können sich jeden zweiten Dienstag von 14 bis 16 Uhr kostenlos und ohne Voranmeldung beraten lassen. Alle Daten finden Sie hier.

Bei Fragen zu einzelnen Kursen können Sie sich auch direkt beim Kursanbieter melden.

Der Kanton Luzern hilft Menschen, ihre Kompetenzen in Lesen, Schreiben, Rechnen und Computer zu verbessern. Deshalb verschenkt der Kanton Luzern Gutscheine für Kurse in Grundkompetenzen. Jeder Gutschein ist 500 Franken wert. Das Projekt wird vom Kanton Luzern realisiert in Zusammenarbeit mit dem Dachverband Lesen und Schreiben und dem Schweizerischen Verband für Weiterbildung SVEB.

 

  • Sie können sich weiterbilden und dadurch Ihre beruflichen Chancen erhöhen.
  • Sie finden Sich besser im Alltag zurecht (Steuererklärung, Rabatt ausrechnen, E-Mails schreiben etc.).

Jeder Gutschein ist 500 Franken wert.

  • Pro Person gibt es zwei Gutscheine pro Jahr (es gilt das Datum der Kursanmeldung).
  • Wird der erste Kurs erfolgreich abgeschlossen (Kurs zu mindestens 60% besucht), darf ein zweiter Gutschein für das gleiche Jahr bezogen werden.
  • Jeder Gutschein ist 500 Franken wert.
  • Sie besuchen einen Kurs, der weniger als 500 Franken kostet? Dann können Sie auch zwei Kurse reservieren und mit dem Gutschein bezahlen. Der Kanton Luzern zahlt Ihnen maximal 500 Franken an die Kurse. Den Restbetrag müssen Sie selbst bezahlen.

Der Gutschein ist bis Ende 2021 gültig. 

  1. Sie können den Gutschein auf der Webseite besser-jetzt.ch/luzern herunterladen oder Sie haben ihn ausgedruckt erhalten.
  2. Auf der Webseite besser-jetzt.ch/luzern finden Sie alle Kursangebote, für die der Gutschein gültig ist. 
  3. Wählen Sie einen Kurs aus. 
  4. Füllen Sie das Anmeldeformular aus, geben Sie den Gutschein-Code ein und klicken Sie auf den Button «anmelden». 
  5. Die definitive Anmeldebestätigung erhalten Sie direkt vom Kursanbieter.
  6. Wenn ein Kurs mehr als 500 Franken kostet, müssen Sie den Rest selbst bezahlen. Sie erhalten dann eine Rechnung vom Kursanbieter für den Restbetrag.
  7. Der Gutschein ist nur gültig, wenn Sie 60% der Kurslektionen besucht haben. 
  8. Sie erhalten eine Teilnahmebestätigung und können günstig den Kurs besuchen.
  9. Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Anmeldung als PDF oder zum Erklärvideo
  • Personen zwischen 18 und 65 Jahren, die besser lesen, schreiben, rechnen oder besser mit dem Computer/Smartphone umgehen wollen.
  • Personen, die sich auf Deutsch verständigen können (Sprachniveau ab A2).
  • Personen, die im Kanton Luzern wohnen.
  • Personen, die nicht in der Erstausbildung in einer Berufslehre (EFZ/EBA) oder einem Brückenangebot sind. Ausgenommen ist der Berufsabschluss für Erwachsene.

Nein, die 500 Franken werden vom Anbieter vorfinanziert. Die Kursteilnehmenden bezahlen nur den Restbetrag und müssen mindestens 60% des Kurses besuchen. Werden weniger als 60% des Kurses besucht, müssen die Kursteilnehmenden den Kurs selbst bezahlen.